LinkedIn Empfehlungen

Maria-Elisa Schmidt
MALINOIR CONSULTING

Die Bedeutung positiver LinkedIn-Bewertungen wird nicht nur durch meine persönlichen Erfahrungen bestätigt, sondern auch durch die Expertise von Consultant Sebastian Heithoff, der mir in wegweisenden Workshops tiefe Einblicke in dieses Thema gewährte. Die Learnings daraus, eröffneten mir völlig neue Perspektiven und verdeutlichten, wie diese Rezensionen zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor in der heutigen Arbeitswelt geworden sind. Die Wichtigkeit von LinkedIn-Bewertungen spiegelt sich auch in den Rückmeldungen von Kunden wider. Es ist faszinierend zu beobachten, wie Personalberater und Arbeitnehmer gleichermaßen von diesem Phänomen profitieren.

It‘s all about trust

LinkedIn-Rezensionen bieten spezifische Vorteile für Personalberater und ihr Unternehmen. Hier sind einige der wichtigsten Benefits davon:

1. Professionelles Netzwerk: LinkedIn ist eine Plattform, die sich auf berufliche Kontakte und Networking konzentriert. Bewertungen auf LinkedIn können Ihnen helfen, Ihr professionelles Netzwerk zu erweitern und Ihre Sichtbarkeit innerhalb der LinkedIn-Community zu erhöhen. Potenzielle Kunden und Kandidaten suchen oft nach Bewertungen, um Informationen über Ihre Glaubwürdigkeit und Ihren Ruf zu erhalten.

2. Passende Zielgruppe: Auf LinkedIn sind unter anderem Experten, Unternehmer und Personalverantwortliche aktiv.Rezensionen auf LinkedIn erreichen eine bestimmte Zielgruppe von Personen, die sich für Ihre Dienstleistungen interessieren. Positive Bewertungen können Ihr Profil stärken und potenzielle Kunden oder Kandidaten dazu ermutigen, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

3. Reputation und Expertise: LinkedIn-Rezensionen tragen zum Aufbau Ihrer Reputation bei und zeigen Ihre Expertise in der Personalberatungsbranche. Wenn Ihre Empfehlungen von anderen Experten oder Geschäftspartnern stammen, wird dies Ihr Fachwissen und Ihre Fähigkeiten unterstreichen. Eine solide Reputation kann Ihnen helfen, Vertrauen aufzubauen und neue Kunden oder Kandidaten anzuziehen.

4. Referenzen für potenzielle Kunden: LinkedIn-Bewertungen dienen als Referenzen für potenzielle Kunden. 

Sie können Einblicke in Ihre erfolgreichen Projekte, Fähigkeiten und den Mehrwert liefern, den Sie für Ihre Kunden bieten. Positive Bewertungen können dazu ermutigen, Ihre Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen und mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Es ist wichtig, aktiv auf LinkedIn präsent zu sein und nach erfolgreicher Zusammenarbeit nach Rezensionen zu fragen, um das volle Potenzial der Plattform auszuschöpfen und um das Vertrauen Ihrer Kontakte zu gewinnen.

LinkedIn-Rezensionen als Marketing-Werkzeug

Die Menschen vertrauen mehr denn je auf Online-Bewertungen. 78% geben an, Online-Bewertungen genauso zu vertrauen, wie persönlichen Empfehlungen. Dennoch herrscht bei einigen Verbrauchern nach wie vor Skepsis. Einige sind besorgt über gefälschte Bewertungen. 19% der Menschen werden Meinungen nur dann vertrauen, wenn sie diese für authentisch halten. Die Authentizität der Bewertungen ist hier ein wichtiger Faktor. Wenn Verbraucher der Meinung sind, dass eine Bewertung „gefälscht“ ist oder „zu gut ist, um wahr zu sein“, werden sie dies berücksichtigen. Dies kann somit ihre Entscheidung negativ beeinflussen.

Zudem schließt Google aus vielen positiven Bewertungen, dass Ihre Produkte und Services der Zielgruppe gefallen und deswegen besser auffindbar sein sollten. Auch relevante Keywords in Bewertungen können das Ranking verbessern. Bewertungen sind daher ein wichtiger Rankingfaktor für Local SEO.

Der perfekte Zeitpunkt

1. Nach Abschluss eines erfolgreichen Personalvermittlungsprozesses: Wenn Sie einem Kunden dabei geholfen haben, qualifizierte Kandidaten für offene Positionen in seinem Unternehmen zu finden, ist es eine gute Gelegenheit, um eine Bewertung freundlich zu bitten.

2. Nachdem ein Kandidat eingestellt wurde: Wenn Sie einem Kunden Mitarbeiter erfolgreich in spezielle Positionen vermittelt haben und diese eine positive Arbeitsleistung zeigten, können Sie den Kunden bitten, eine Bewertung abzugeben.

3. Nachdem Sie einen herausfordernden Fall erfolgreich gelöst haben: Wenn Sie einem Kunden bei einer besonderen Herausforderung geholfen haben, beispielsweise bei der Suche nach einer spezialisierten Fachkraft, könnte dies ein guter Zeitpunkt sein, um eine Bewertung zu bitten.

Eine gute Rezension sollte immer mit positiven Emotionen verbunden sein!

Es ist wichtig, den richtigen Zeitpunkt abzuwarten, um sicherzustellen, dass der Kunde mit den erzielten Ergebnissen zufrieden ist. Bitten Sie höflich um Feedback oder eine Bewertung und erklären Sie, dass dies dazu beitragen würde, Ihre Dienstleistungen weiter zu verbessern und anderen Kunden bei der Entscheidung für Ihre Dienste zu helfen.

Homeoffice-Beipackzettel: Stress und Übergewicht als Nebenwirkung

Priorität Vertrieb: Wie du als Personalberater mit Akquise Erfolg erzielst

Aus Sicht der Kandidat:innen

Die beste Präsentation? Ein Gespräch!

Recruiting 4.0